Kompaktes DC-System Typ 2020

mit konstanter Verbraucherspannung
DC 24V / 48V / 60V / 110V und 220V
oder kundenspezifisch

Beschreibung
Sie besteht aus einem Ladegerät, einer Systemüberwachung, der Instrumentierung und den Verbraucherabgängen. Bei Überlast oder Netzausfall sorgt der Umrichter (Hochsetzsteller) für eine konstante Verbraucherspannung. Die Anzahl und Auslegung der Verbraucherabgänge wird nach Ihrer Spezifikation angefertigt. Die Batterie ist in einem Batteriegehäuse oder auf einem Gestell untergebracht.

Besonderheiten:

  • Kompakte Bauweise, Ladegerät, Umrichter, Überwachung und Verbraucherabgänge in einem Gehäuse
  • Konstante Verbraucherspannung, realisiert durch einen Umrichter (Hochsetzsteller)
  • Eine Funktionsprüfeinrichtung ermöglicht das Überprüfen aller wichtigen Betriebszustände der Anlage inklusive der Systemüberwachung.
  • In dem einschaltfertigen System sind alle Komponenten so aufeinander abgestimmt, dass sowohl die Spannungskonstanz (Unter- und Überspannungsproblematik) und Selektivität, als auch das Beherrschen der Kurzschlussströme gewährleistet werden kann.
  • Zwei Anlagen Typ 2020, ergänzt mit einer Schienenkupplung, ergeben eine redundante Doppelanlage mit konstanter Verbraucherspannung (wie Typ 4000, jedoch in kompakter Bauweise).
  • Im normalen Betriebszustand arbeiten beide Systeme unabhängig voneinander, sie unterstützen sich jedoch gegenseitig trägheitslos im Störungsfall. Damit garantieren wir eine maximale Betriebssicherheit und das einwandfreie Zusammenwirken aller Funktionsgruppen.
Technisches Datenblatt (PDF)

dc-system-typ-2020


 dc-system-typ-2020-2